• unsere Angebote
  • unsere Newcomer
  • Erfahre mehr über unsere Versand- und Zahlungsbedingungen oder Lieferzeiten.
    Unsere Versandkosten betragen pauschal 4,95EUR.
    Ab einen Warenwert von 20EUR versenden wir versandkostenfrei.
  • Folge uns auf Twitter.
    Dort gibt es Updates zu neuen Produkten.
  • Folge uns auf Facebook.
    Dort gibt es Updates & News zu neuen Produkten.

Produkte von Denk Keramische Werkstätten

Denkbanner1

Sehr geehrte Kunden,

leider dürfen wir nicht mehr Artikel-Bilder der Firma Denk Keramische Werkstätten e.K. (kurz: DENK) verwenden. Da ein Produktangebot ohne Produktfotos in einem Onlineshop recht sinnfrei ist, stellen wir mit sofortiger Wirkung den Vertrieb unserer Lagerbestände ein. Ohne Vorwarnung wurde uns am 26.09.2017 per E-Mail die weitere Verwendung der durch die Firma DENK für unseren Shop gestellten Produktfotos untersagt, obwohl uns die zugrundeliegende Händlervereinbarung noch vor wenigen Wochen bestätigt wurde! Der Grund ist uns unbekannt, weiteres werden nun die Rechtsanwälte klären.

Hier die E-Mail aus dem Hause DENK. 

Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit entziehen wir Ihnen per sofort die Nutzungserlaubnis für unser urhebrrechtlich geschütztes Bildmaterial.
Die Verwendung unseres Materials im Internet ist innerhalb von drei Tagen einzustellen.

Bitte löschen Sie sämtliche Daten von Ihren Datenträgern und übersenden Sie uns eine Bestätigung.

Sollten Sie dieser Aufforderung nicht nachkommen, werden wir unseren Anwalt ohne weiteres Hinwarten mit rechtlichen Schritten beauftragen.


Mit besten Grüßen aus Coburg,

Obwohl wir eine eindeutige Händlervereinbarung haben, die von DENK bis heute nicht widerrufen wurde und uns auch den Verkauf der DENK-Produkte über unseren Onlineshop explizit erlaubt, erfolgte bereits im Sommer 2017 der Versuch, uns vom Verzicht auf den Verkauf über den Onlineshop zu „überzeugen“. Wir dürften die Produkte zwar gerne weiter im Shop bewerben, sollten aber darauf verzichten, diese auch über den Shop zu vertreiben. Nach unserem Hinweis auf die für beide Seiten verbindliche Händlervereinbarung, gestand man uns dann aber den Onlineverkauf weiter zu... Bis zum 26.09.2017
Nun ist es ja kein Geheimnis, dass sich der eine oder andere Kunde bestimmte Produkte zunächst in einem Geschäft anguckt, aber erst später online einkauft. Nur ein Schelm denkt Böses dabei, dass DENK selber die Produkte online vertreibt. Inwieweit dieses bereits ein rechtswidriger Eingriff in den freien Wettbewerb ist, können wir nicht beurteilen, dieses obliegt alleine den Juristen.

Sollten auch Sie als Shopbetreiber eine deartige  Erfahrung mit der Firma Denk Keramische Werkstätten e.K. gemacht haben, würden wir uns über eine Kontaktaufnahme durch Sie freuen.

Wenn man schon mit einem Rechtsanwalt droht, sollte man auch den üblichen Schriftverkehr einhalten, und nicht eine E-Mail so verfassen, dass sie im Junkordner landet, insbesondere bei einer derart unangemessenen kurzen Fristsetzung.

Diese für beide Seiten unschöne Angelegenheit ändert nichts daran, dass wir von den tollen Produkten von DENK überzeugt sind, und gerne unter anderen Voraussetzung weiter angeboten hätten.

Berlin, den 28.09.2017
WAW werbeartikel-ab-werk.de UG

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!